Anlass zur Freude ist eine bestandene Prüfung ganz sicher. Daher fand am Dienstag, 13. Juli 2010, mit rund 100 Gästen die Lossprechungsfeier der Maßschneider-Innung Düsseldorf im Restaurant „Haus der Freude“ im Düsseldorfer Volksgarten statt.

Obermeisterin Sandra Gronemeier und Kreislehrlingswart Klaus Kremer gratulierten den 38 neuen Gesellinnen und Gesellen im Damen-, Herren- und Änderungsschneider-Handwerk. Sie dankten vor allem den Ausbildungsbetrieben und betonten den hohen Wert einer bestandenen Ausbildung, aber ebenso die beständige anschließende Weiterbildung im Beruf.

Die drei Jahrgangsbesten wurden besonders geehrt: als Beste Anke Surmacs, die bei den Vereinigten Städtischen Bühnen Krefeld-Mönchengladbach gelernt hatte. Zweitbeste wurde Annika Tischler aus dem Düsseldorfer Meisterbetrieb Helga Grünwoldt-Okan. Den dritten Platz belegte Vera Klempnauer von der Elly-Heuss-Knapp-Schule, Düsseldorf.

Auch wir wünschen allen erfolgreichen Prüflingen von hier aus das Beste für ihre berufliche wie persönliche Zukunft.