Wie wichtig es ist Ersthelfer lehrt einen die Erfahrung im Alltag: Bei der Georg Eickholt Elektro GmbH ist es seit jeher so geregelt, dass alle Mitarbeiter Ersthelfer sind und die Trainings regelmäßig durchgeführt werden. Vor einigen Tagen wurde ein Mitarbeiter der Firma Eickholt, Martin Siebert, von der BG ETEM für die Rettung aus einer lebensbedrohlichen Situation ausgezeichnet. Er hatte einem Kollegen Erste-Hilfe geleistet und eine Herz-Lungen-Wiederbelebung durchgeführt, bis dieser vom Notarzt abgelöst werden konnte.

Georg Eickholt: „Darauf sind wir sehr stolz und es hat sich gezeigt, wie sinnvoll es ist die Auffrischung und Schulung regelmäßig durchzuführen.“

Zur Nachahmung empfohlen!