Auch in diesem Jahr initiieren der Bundesverband und die Firma Henkel ihr gemeinsames Projekt zur Förderung qualifizierten Nachwuchses unter dem Motto „Qualität macht Meister“.  Anliegen dieses Projektes ist es, Malergesellinnen und –gesellen bei ihrer Zukunftsgestaltung zu unterstützen. Dafür winken insgesamt 5 x € 5.000,00.Bei einem ganztägigen Auswahltest am 13. September 2012 in Düsseldorf haben 10 Gesellinnen und Gesellen aus ganz Deutschland die Möglichkeit, ihre besonderen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Die 5 Besten erhalten am Ende einen Weiterbildungsscheck in Höhe von € 5.000,00, der für die Vorbereitung und den Abschluss der Meisterprüfung eingelöst werden kann.  Die Bewerbung der Teilnehmer erfolgt unter www.meistercasting.de . Dort sind nochmals die Teilnahmevoraussetzungen detailliert erläutert. Anmeldeschluss ist der 31. August 2012.

Sollten bei der zurückliegenden Sommer-Gesellenprüfung Absolventen mit sehr gutem oder gutem Ergebnis in den Prüfungsteilen A und B mit dabei gewesen sein, können Sie diese auf den Förderwettbewerb gezielt hinweisen bzw. eine Bewerbung nahe legen. Weitere Informationen finden Sie in der beigefügten Anlage.

Flyer zum download!