„Das E-Haus – Energieeffizienz, Komfort und Sicherheit. Von Spezialisten“ – Energieeffizienz und Komfort sind kein Widerspruch – das beweisen die E-Handwerke mit ihrer Sonderschau „Das E-Haus“ auf der IFA 2010. Vernetzte Gebäudetechnik, Intelligentes Messen (Smart Metering) und Ladestationen fürs Elektroauto, 3D-TV, Lichtlenkung und Gebäudeüberwachung. Das 100 Quadratmeter große Modell eines Privathauses zeigt in sieben Räumen aktuelle Gebäudevernetzung. Alle Komponenten sind über IP-Standard auf KNX-Basis verbunden.

Beim Zähneputzen im Badespiegel Nachrichten schauen? Die Heizung oder Jalousien über Handy oder PC fernsteuern? Mit der Energiesparampel Stromkosten sparen und durch Smart Metering den Energieverbrauch auf dem Fernsehbildschirm ablesen? Das alles und vieles mehr zeigt das E-Haus. Viele Funktionen werden über komfortable Touchscreens bedient und für den 3D-Fernseher werden Filme aus einem NAS-Zentralspeicher gestreamt. LED-Technik wesentlich energiesparender als herkömmliche Beleuchtungen. Die nächste Light+Building findet vom 15. bis 20. April 2012 in Frankfurt am Main statt.

[youtube Nw1OqCqNCcQ]