Im Rahmen der (169.) Frühjahrs-Vollversammlung auf Schloss Raesfeld wurde am heutigen Tag der Präsident der Handwerkskammer Münster, Hans Rath, zum neuen Vizepräsidenten des Westdeutschen Handwerkskammertages erwählt.

Der Schornsteinfegermeister, welcher seit 2000 Präsident der Handwerkskammer Münster ist, wurde einstimmig in diese Funktion gewählt.

Eine Neuwahl war erforderlich, da Hans Peter Wollseifer aufgrund seiner neuen Funktion als Präsident des Zentralverbands des Deutschen Handwerks mit Wirkung zu dieser Vollversammlung sein Amt als Vizepräsident nach 3,5 Jahren niedergel egt hat.