Unternehmerwerkstatt Energiewende – Nutzen statt wegwerfen – Energie aus Abwärme: Bei vielen Prozessen in Industrie und Gewerbe entstehen Wärmeverluste. Diese als Abwärme bezeichneten Verluste reichen von Produktionsanlagen und Motoren über Prozesswärme und Abwässer, bei denen Abwärme entsteht, bis hin zu Druckluft-, Kühl- und Klimaanlagen. Mit Wärmerückgewinnung bezeichnet man allgemein ein Verfahren zur Wiedernutzbarmachung dieser thermischen Energie. Das Ziel: Reduzierung des Energieverbrauchs.

Die Einsatzmöglichkeiten von Wärmerückgewinnung sind vielfältig. Informieren Sie sich auf unserer kostenfreien Infoveranstaltung über Möglichkeiten der Wärmerückgewinnung und die damit verbundenen Einspareffekte.

Programm:
Begrüßung und Einführung
Entstehung und Nutzung von Abwärme im Unternehmen
Roman Konieczny, DR. RUDOLPHI Energieeffizienz
Nutzung der Abwärme aus gewerblichen Produktionsprozessen
Christoph Schade, K. Schräder Nachf.
Diskussion und Imbiss

Zielgruppe:
Betriebsinhaber, Fach- und Führungskräfte, Betriebsleiter, Techniker, Energieverantwortliche und Umweltbeauftragte, Ingenieure und Berater

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis zum 18. April 2016 – per beigefügtem Fax oder online.

Wann: 20.04.2016 um 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Wo: Kreishandwerkerschaft Düsseldorf, Klosterstraße 73-75, 40024 Düsseldorf

Veranstalter: Kreishandwerkerschaft Düsseldorf, Handwerkskammer Düsseldorf und EnergieAgentur.NRW