Ehlert: Es geht um Effizienz, Verantwortungsbewusstsein und Kompetenz gegenüber dem Kunden. Praxisseminare sind kostenlos – Termine am 16. März, 6. und 13. April.

Zum Thema „Energieeffizienz und Einsatz erneuerbarer Energien im eigenen Unternehmen“ laden die Kreishandwerkerschaft Düsseldorf, die Handwerkskammer Düsseldorf und die EnergieAgentur.NRW im März und April 2016 zur Veranstaltungsreihe „Unternehmerwerkstatt Energiewende“ ein. Veranstaltungsort ist jeweils die Kreishandwerkerschaft Düsseldorf, Klosterstr. 73-75, 40211 Düsseldorf.

Innerhalb von jeweils 90 Minuten stellen Praktiker herausragende energiesparende und effizienzsteigernde Lösungen für Unternehmen vor: die Umrüstung auf LED-Licht, die Eigenstromerzeugung und-Speicherung und die Kraft-Wärmekopplung.

„Es geht im harten Wettbewerb mehr denn je darum, Ressourcen und Kosten zu sparen und sich zukunftssicher gegen Energiepreisschwankungen aufzustellen. Aber auch darum, den Kunden gegenüber Kompetenz und Verantwortlichkeit zu signalisieren“, wirbt Kammerpräsident Andreas Ehlert für eine Teilnahme. „Nutzen Sie die Möglichkeit, sich über bestehende Beratungs- und Unterstützungsangebote zu informieren.“

Die erste Unternehmerwerkstatt „Effizienzpotenzial LED: Jetzt umrüsten!“ findet am 16. März 2016 um 16.00 Uhr statt. Die Themen Eigenstromnutzung und Batteriespeicher, Kraft-Wärme-Kopplung und Abwärmenutzung folgen am 6. und 13. April 2016 jeweils um 16.00 Uhr.

Die Veranstaltungen sind kostenlos. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung erforderlich.

Diese sowie nähere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden sich unter www.hwk-duesseldorf.de/energiewende

Anmeldung/ Ansprechpartner in der Handwerkskammer Düsseldorf:

Peter Scharfenberg, Tel.: 0 2 08/8 20 55-86; peter.scharfenberg@hwk-duesseldorf.de

____________________

Termine: