Der GfK Verein, eine der anerkanntesten Marketingforschungseinrichtungen, hat in 25 Ländern die Vertrauensfrage gestellt: Welche Wirtschaftsbranchen und Institutionen genießen das Vertrauen der Bevölkerung? Die Deutschen setzen dabei am meisten auf das Handwerk.

Die Wirtschafts- und Finanzkrise hat Spuren hinterlassen: Nur 36 Prozent der Deutschen haben Vertrauen in Banken und Versicherungen – sie bilden damit das Schlusslicht bei der Bewertung von Wirtschaftsbranchen. Der Vergleich mit anderen europäischen Ländern zeigt, dass die Finanzinstitutionen in Italien (24 Prozent), Spanien (30 Prozent) und Frankreich (35 Prozent) noch schlechtere Werte aufweisen. Dafür schätzen die Deutschen das Handwerk am meisten: 88 Prozent der Befragten vertrauen diesem Wirtschaftszweig. Das ist unangefochtener Platz eins aller Wirtschaftszweige. Es folgen die Unterhaltungsindustrie (81 Prozent) und die Fluggesellschaften (73 Prozent).

Der deutsche Prozentwert des Handwerks wird international nur von den Niederlanden übertroffen: Dort gibt es einen Vertrauenswert von 90 Prozent.
Über die 25 Länder insgesamt betrachtet, liegen bei den Wirtschaftsbereichen die Unterhaltungselektronik- und Haushaltsgerätehersteller sowie die Lebensmittelhersteller an der Spitze, diesen Branchen vertrauen mehr als 70 Prozent. Jedoch zeigen sich Unterschiede zwischen den Ländern: In Großbritannien, den USA und Japan führt die Unterhaltungselektronik- und Haushaltsgerätebranche das Ranking an. In Deutschland, Italien und Polen steht das Handwerk an der Spitze.

In Krisenzeiten besinnen sich die Menschen offenbar auf die Schaffung und Sicherung von nachhaltigen Werten. Dies schafft Bindungen an das Handwerk. Insbesondere das Maler- und Lackiererhandwerk, als führende Branche im Ausbau bzw. der Sanierung und Modernisierung bei Gebäuden kann hiervon profitieren und erhält einen Vertrauensvorsprung. Dies bietet gute Zukunftsperspektiven für das Handwerk. Die Ergebnisse sind ein Auszug aus dem GfK Global Trust Report 2011 und basieren auf rund 28.000 Interviews, die im Auftrag des GfK Vereins im Herbst 2011 weltweit in insgesamt 25 Ländern durchgeführt wurden. Der GfK Global Trust Report wird künftig jährlich veröffentlicht.

Quelle: Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz