Steuerliche Förderung energetischer Sanierungsmaßnahmen an Wohngebäuden: Am 14.12.2011 fand eine weitere Sitzung im Vermittlungsverfahren zum Gesetz zur steuerlichen Förderung der Gebäudesanierung statt. Es konnte keine Einigung erzielt werden. Man vertagte sich auf einen Termin im neuen Jahr, wahrscheinlich in Januar/Februar 2012.

In der Sitzung des Vermittlungsverfahrens zum Gesetz zur steuerlichen Förderung der Gebäudesanierung am 14.12.2011 sind sich die 16 Vertreter des Bundes und die 16 Vertreter der Länder nicht entgegengekommen, eine Einigung konnte nicht erreicht werden. Auch eine Arbeitsgruppe wurde nicht eingesetzt.

Man vertagte sich auf einen Termin im neuen Jahr, wahrscheinlich in Januar/Februar 2012. Sollte es dann zu einer Verständigung kommen, könnte das Gesetz gleichwohl rückwirkend zum 1.1.2012 in Kraft treten.

Wir werden Sie über den Fortgang der Beratungen zeitnah unterrichten.