Gebäudereiniger-Innung Düsseldorf: Großer Bahnhof im K21 am 20. Mai 2011. Nach der Tagung der Bundesversammlung der Gebäudereiniger-Innungen in der Landeshauptstadt, lud die Gebäudereiniger-Innung Düsseldorf zur Feier ihres 85-jährigen Bestehens ein.

Obermeister Rolf Thöne konnte rund 300 Gäste im Foyer des Ständehauses begrüßen. Die Landeshauptstadt wurde vertreten durch die 1. Bürgermeisterin Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann. Die Festrede hielt Professor Wolfgang Schulhoff, Präsident der Handwerkskammer Düsseldorf. Bundesinnungsmeister Dieter Kuhnert gratulierte im Namen des bundesdeutschen Gebäudereiniger-Handwerks.

Nach einem delikaten 3-Gänge-Menu mit musikalischer Begleitung wurde nochmals richtig zum Tanz aufgespielt. Viele Gäste nahmen diese Möglichkeit zur Bewegung gerne wahr. In der „Bar zum Kaiserteich“ klang ein wunderschöner und stilvoller Abend dann aus.