Foto:Roland Schüßler, neuer Chef der Arbeitsagentur Düsseldorf

Johannes Pfeiffer verlässt zum Jahresende die Arbeitsagentur: Johannes Pfeiffer, Chef der Agentur für Arbeit Düsseldorf, wird zum Jahresbeginn in die Zentrale der Bundesagentur für Arbeit (BA) wechseln und die Aufgaben des Geschäftsführers für Arbeitslosenversicherung übernehmen. Dort unterstützt er den Vorstand bei der strategischen Ausrichtung der BA im Bereich der Arbeitslosenversicherung.

Der Ruf für diese zentrale Leitungsfunktion kam für ihn nach zweijähriger Tätigkeit als Agenturchef in Düsseldorf auch überraschend. „Die Entscheidung ist mir nicht gerade leicht gefallen. Ich habe hier in Düsseldorf viele Partner kennen und schätzen gelernt, die uns bei der Bewältigung unserer Aufgaben unterstützen. Stets waren die Türen offen für eine konstruktive und engagierte Zusammenarbeit – getragen von der Überzeugung, dass nur ein Netzwerk von Experten die Probleme auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt lösen kann“, so Pfeiffer. „Aber die neue Aufgabe ist auch eine Herausforderung. Sicherlich kann ich hierbei von den gewonnenen Erkenntnissen und Erfahrungen aus meiner Düsseldorfer Zeit profitieren.“

Neuer Chef der Arbeitsagentur Düsseldorf wird Anfang Januar Roland Schüßler (Foto). Schüßler ist seit 2011 Geschäftsführer in der Regionaldirektion NRW der Bundes-agentur für Arbeit. Der 51-jährige Mönchengladbacher wechselt mit einer umfassenden Erfahrung in verschiedenen leitenden Positionen in der BA in die Arbeitsagentur der Landeshauptstadt. „Mit Respekt und Freude“ begegnet er der neuen Herausforderung. „Düsseldorf ist einer der ambitionierten Arbeitsmärkte in Nordrhein-Westfalen. Dieses Potenzial zu nutzen und auszubauen und gleichzeitig Menschen neue Perspektiven zu eröffnen, die auch auf einem prosperierenden Markt zunehmend weniger Chancen haben, ist ein hoher Anspruch an uns als Agentur-Team und die Arbeitsmarktpartner in der Stadt.“