Wenn sich die Mitglieder der Steinmetz- und Steinbildhauer-Innung Düsseldorf versammeln, können sie sich für die Formalien des Abends auch immer an einer rustikalen Platte stärken. So ging es dann am 7. April 2014 in der Kreishandwerkerschaft auch frisch gestärkt an die turnusgemäßen Wahlen des Vorstandes. 

Einmütig wählten die Anwesenden erneut Jörg Hahn für weitere 3 Jahre zum Obermeister. Zum neuen stellvertretenden Obermeister wurde anschließend Ron David Klöppel mit großer Mehrheit für den nicht mehr angetretenen Martin Haas gewählt. Wiedergewählt wurden als Lehrlingswart Arne Breininger und als weitere Vorstandsmitglieder Nicole Berentzen und Mark Kemman.

Außerdem waren Tagesordnungspunkte unter anderem die Zukunft des Landesinnungsverbandes, das neue Zulassungsverfahren durch die Landeshauptstadt Düsseldorf sowie die aktuelle Situation des Bildungswerkes Nordrhein.