Sondertermin in der Berufsberatung für Jugendliche am Donnerstag, 05. Juli von 16 bis 18 Uhr: Wer jetzt noch keinen Ausbildungsplatz hat, sollte sich beeilen. Deshalb hat die Agentur für Arbeit Düsseldorf einen Sondertermin eingerichtet, um Jugendlichen noch vor den Ferien helfen zu können. Gerade die Schüler, die noch nicht bei der Berufsberatung waren, sollten jetzt die Chance nutzen und sich in der Ferienzeit bewerben. Im individuellen Gespräch mit den Bewerbern analysieren die Berater die Berufswünsche und halten konkrete Adressen von Ausbildungsbetrieben bereit. Es sind noch mehr als 1700 Stellen allein im Stadtgebiet Düsseldorf zu vergeben.

In welchen Beruf kann ich meine Neigungen am besten einbringen? Hat meine Bewerbung, so wie sie erstellt wurde, eine Chance? Ist mein Bewerbungsanschreiben gut genug, um den Arbeitgeber für mich zu interessieren? Diese und andere Fragen beantworten Berufsberater im persönlichen Gespräch. Die letzten beiden Zeugnisse und vorhandene Bewerbungsunterlagen sollten mitgebracht werden.

Interessierte Jugendliche können am:

Donnerstag, den 05.Juli von 16:00 bis 18:00 Uhr
in der Agentur für Arbeit Düsseldorf
Grafenberger Allee 300
40237 Düsseldorf

ohne Terminvereinbarung Rat finden. Wer sich am Kundenschalter anmeldet, wird sofort zum Berufsberater weitergeleitet.

Jetzt startet die Ausbildungskampagne 2012 „Ich bin gut“. Highlight ist der kostenlose Besuch eines Berufswahlcamps mit anderen Jugendlichen im Alter von 14 bis 17 Jahren vom 19.-21. Oktober in der Nähe von Düren. Angeboten werden Bewerbungstraining und Teamübungen zur Berufsorientierung und Berufswahl. Auf dem Programm stehen aber auch zum Beispiel Kanufahren und Klettern im Hochseilgarten. Jetzt bis Ende August unter http://www.ich-bin-gut.de bewerben!