„Tag der offenen Tür“ des Düsseldorfer Handwerks
 
Wie in den Vorjahren fand auch in diesem Herbst wieder der traditionelle „Tag der offenen Tür“ des Düsseldorfer Handwerks statt, der von der Kreishandwerkerschaft Düsseldorf organisiert wurde.

Die Kreishandwerkerschaft möchte damit unseren Schülerinnen und Schülern eine möglichst breite Palette an Berufsfeldern im Handwerk anschaulich vermitteln. Nachdem gerade erst im September in der von den Schulen gut besuchten Veranstaltung Handschlag 2010! in der Tonhalle Handwerksberufe vorgestellt wurden, hat der „Tag der offenen Tür“ einen konkreten Einblick in Ausbildungselemente dieser Berufe gegeben. Hierzu eigneten  sich die Räumlichkeiten der überbetrieblichen Lehrwerkstätten „Auf’m Tetelberg“ in besonderem Maße. Wenngleich ein Besuch dort auch ein geordnetes Maß an Vorbereitung, Besonnenheit und Disziplin erforderte.
 
Das Schulverwaltungsamt hat bei der Organisation und Durchführung die Kreishandwerkerschaft tatkräftig unterstützt. So konnte der Besucherstrom am Tag der offenen Tür vernünftig gelenkt werden. Eine kleinen Einblick, was an diesem Tag bei einigen ausgewählten Berufen angeboten wurde, vermittelt Ihnen unsere Kurzdokumentation auf Video.

[vimeo 16338947 nolink]