Beiträge

NRW-Umweltministerium setzt Landtagsbeschluss zur Verlängerung um: Seit Beginn diesen Jahres sind in vielen Städten die bestehenden Umweltzonen die Bestimmungen verschärft bzw. Umweltzonen neu eingerichtet worden. Vielerorts dürfen nun auch Fahrzeuge der Schadstoffgruppe 2 (mit roter Umweltplakette) nicht mehr in die Umweltzonen einfahren. Ein Verbot für Fahrzeuge der Schadstoffgruppe 1 (ohne Umweltplakette) bestand schon seit Einführung der jeweiligen Umweltzone. Weiterlesen

Bei der Reduzierung von Luftschadstoffen müssen nach Meinung von ZDH-Präsident Otto Kentzler die ökologischen und ökonomischen Notwendigkeiten in Einklang gebracht werden. In einem Beitrag für den Pressedienst „markt intern“ fordert er mit der „schneller drehenden Spirale der Fahrverbote“ Schluss zu machen. Weiterlesen