Beiträge

Düsseldorf (LGH). Im vergangenen Jahr waren es ein Nivelliergerät für Trockenestrich und ein Doppelgurtförderer für Schüttgüter, die beim Adalbert-Seifriz-Preis für Technologietransfer als Vorschläge aus Nordrhein-Westfalen mit einer Auszeichnung gewürdigt wurden. Für dieses Jahr ist die Ausschreibung jetzt eröffnet worden, was die Spannung steigen lässt, ob es denn NRW-Handwerkern und ihren Hochschulpartnern nun gelingt, die Langzeit-Quote von 50 Prozent der Preisträger zu „knacken“? Weiterlesen