Zur Vorbereitung auf die Bundestagswahlen 2017 wurden die „Wahlprüfsteine des Handwerks“ auf der ZDH-Vollversammlung am 9. März 2017 in München verabschiedet.